Bildung ONLINE und im Seminarraum

Aufschulung nach WTBVO 2016

KindergruppenbetreuerInnen, die ihre Ausbildung vor in Kraft treten der neuen Ausbildungsbestimmungen lt. der Wiener Tagesbetreuungsverordnung 2016 (WTBVO 2016)  absolviert haben, müssen bis zum Jahr 2022 die fehlenden Ausbildungsmodule nachholen. Weil ich darauf immer wieder angesprochen werde, habe ich gemeinsam mit dem IKH Wien den Kurs "Aufschulung Kompakt" ins Leben gerufen. Somit kannst du die fehlende Aufschulung bequem in einem Kurs und einer gleichbleibenden Gruppe absolvieren. Gerne wird dieser Kurs auch von Fördergebern (wie WAFF und AMS) bezahlt. Hol dir dazu unseren Kostenvoranschlag (zur Anforderung nutze das unten stehende Formular).


"Aufschulung Kompakt"-Kurse

3 letzten Kurse für all jene, die ihr Upgrade noch bis Ende des Jahres absolvieren wollen. Mit Ende 2022 läuft die behördliche Frist, diese Aufschulung absolvieren zu können, ab! Sei mit dabei, so du deine berufliche Qualifikation nicht verlieren möchtest. Herzlich willkommen!

Unterrichtsinhalte:

100 UE Pädagogik, 30 UE meth. didakt. Aufbau, 10 UE Gesundheit & Ernährung, 10 UE Wiener Bildungsplan, 10 UE Diversität

Falls zusätzliche Kurseinheiten benötigt werden, kann dies individuell vereinbart werden.


Kursort und Veranstalter:

IHK - Institut für Kindergarten- und Hortpädagogik der VHS Meidling in 1120 Wien, Längenfeldgasse 13-15 (Tel. +43 1 89 174 112 000)


Kostenvoranschlag anfordern

Hier kannst du einen (für dich selbstverständlich unverbindlichen und kostenfreien) Kostenvoranschlag anfordern, der dir im Anschluss direkt über das IKH, dem Institut für Kindergarten- und Hortpädagogik in Wien 12, zugesendet wird.



Falls du schon eine Nachricht der MA11 zur benötigten Aufschulung hast, kannst du uns die Datei mitsenden.



Herzlich willkommen!