Bildung ONLINE und im Seminarraum

Das letzte Kindergartenjahr erfolgreich gestalten

110,00 €

Berufsbegleitende, behördlich anerkannte Fortbildung & Aufschulungsmodul für Pädagogik entsprechend WTBVO 2016

Der Übergang vom Kindergarten zur Schule ist ein wichtiger Meilenstein im Leben des Kindes. Idealerweise werden die Kinder in dieser bedeutsamen Lebensphase ganzheitlich unterstützt und in der Entwicklung ihrer Gesamtpersönlichkeit kompetent begleitet. Wie das gelingen kann, erfährst du in diesem Online-Kurs.

Kursinhalt:

Wir beschäftigen uns intensiv mit… 

  • dem Modul „das letzte Jahr im Kindergartenjahr" aus dem Bildungsplan, du kannst die erworbenen Erkenntnisse direkt in deiner Praxis umsetzen
  • den Bildungsbereichen – welche Bereiche gibt es und mit der Erarbeitung praxisorientierter Beispiele
  • mit dem Begriff Transition und Transitionskompetenz und du erfährst, welchen Zusammenhang und welche Wichtigkeit diese für deine tägliche Arbeit haben
  • praktischen Beispiele aus dem Alltag und den Vorteilen der Vernetzung
  • Aufgaben und der eigenen Haltung als Pädagoge bzw. als Pädagogin

Kursinformationen:

Umfang: 10 UE (Unterrichtseinheiten)

Zeiten:  jeweils von 14 – 17:30 Uhr

Referentin: Elisabeth Rechberger

Wer kann teilnehmern?
Interessierte, die im Bereich der Kinderbetreuung bzw. Elementarpädagogik (wie z.B. Kindergarten, Krippe, Hort, Kindergruppe) oder als Tageseltern tätig sind

Unterrichtsform: LOT = Live-Online-Training = Unterricht von Mensch zu Mensch, in Echtzeit. Live-Unterricht via PC im virtuellen Seminarraum (Zoom)

Gruppengröße: Wir arbeiten ausschließlich in Kleingruppen von 5 bis max. 10 TeilnehmerInnen


« Man kann einem Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. »
Galileo Galilei


Bist du interessiert?

Wähle deinen Wunschtermin auf dieser Site (oben) und klicke dann auf "In den Warenkorb", um über diesen deine Buchung abzuschließen.

Falls noch Fragen offen sein sollten oder auftauchen, kannst du dich selbstverständlich jederzeit gerne an uns wenden.